Dr. Marcus Mey, LL.M.

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht

Persönlicher Werdegang

Geboren 1972 in Lauterbach/Hessen

Ausbildung

  • Studium der Rechtswissenschaften mit wirtschaftswissenschaftlicher Zusatzausbildung in Bayreuth, München und Kingston upon Hull/GB
  • Master of Laws (LL.M.) im European Business Law 1998 (University of Kingston upon Hull)
  • Promotion zum Dr. iur. an der Universität Bayreuth 2002 bei Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Peter Häberle

Berufliche Stationen

  • 2001 bis 2005 Rechtsanwalt (Dr. Hingerl & Partner, München-Flughafen)
  • 2005 bis 2008 Rechtsanwalt (Herrmann & Wiedenmann, München/Freising/Ulm)
  • Seit 2009 Partner der Kanzlei Herrmann & Mey

Fremdsprachen

  • Englisch (verhandlungssicher)

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Arbeitsrecht (Fachanwalt für Arbeitsrecht) - Beratung von mittelständischen Unternehmen wie Einzelpersonen in allen Fragen des Arbeitsrechts; Begleitung von Umstrukturierungen (Verhandlung Interessenausgleich/Sozialplan), insbesondere auch im Bereich der kommerziellen Luftfahrt und der Lebensmittelindustrie
  • Markenrecht, Wettbewerbsrecht, Urheberrecht
  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Kapitalanlage- und Bankrecht
  • allg. Zivilrecht
  • Pferderecht

Sonstiges

  • Gemeinderat und Wirtschaftsreferent der Gemeinde Hallbergmoos
  • Laufende Referenten- und Seminartätigkeit für die Handwerkskammer München/Oberbayern zu verschiedenen rechtlichen Themen (Steuerrecht, Arbeitsrecht, Existenzgründungsseminare)
  • Seminare und Fortbildungen im Arbeitsrecht, insbesondere auch (ideologiefreie) Betriebsratsschulungen und In-House Seminare
  • Regelmäßige Dozententätigkeit an der Nanjing University of Science and Technology, China (International IP-Law) in Kooperation mit der TU München
  • Erfolgreiche Klage (EuGH)gegen die Deutsche Lufthansa AG ("Fliegen über 60")

Veröffentlichungen

  • Regionalismus in Großbritannien - kulturwissenschaftlich betrachtet, Berlin 2003