Thomas Kettler

Rechtsanwalt
Arzt

Persönlicher Werdegang


geboren 1949 im Sauerland/Westfalen

Ausbildung

Studium der Humanmedizin in Freiburg i.Br. (medizinisches Staatsexamen 1976) 1976 – 1978 Medizinalassistent am Universitätsklinikum Freiburg i.Br. (1978 Approbation als Arzt)
Studium der Rechtswissenschaften (1. Staatsexamen 1991) und Rechtsreferendariat (2. Staatsexamen 1994) in Freiburg i.Br.

Berufliche Stationen

ca. 5 Jahre vollschichtige ärztliche Tätigkeit in Klinik und Sozialmedizin und ca. 5 Jahre studiumbegleitend freie Vertretungstätigkeit als Vertrauensarzt bei der LVA Baden bzw. beim MDK als Rechtsassessor ab 1994 zunächst wissenschaftliche Hilfskraft am Freiburger MPI für Strafrecht und Kriminologie, dann freier Mitarbeiter mit schwerpunktmäßiger Tätigkeit auf dem Gebiet des Verwaltungsrechts in einer Freiburger Anwaltskanzlei
seit 1998 Rechtsanwalt im Großraum München, seit ca. 10 Jahren mit Schwerpunkt im Arzthaftungsrecht

Tätigkeitsschwerpunkte

Arzthaftungsrecht
sonstiges Haftungs- und Schadens(ersatz)recht, Verkehrsunfälle
Patientenrechte
privates und soziales Kranken-, Unfall- und Berufsunfähigkeitsversicherungsrecht